Die Zukunft im Digitalen

Fast vier Wochen sind nach einem öden Bundestagswahlkampf vergangen. Dominiert wurde dieser von fast nur einem Thema, alle anderen sind meist einfach hinten runter gefallen. Themen wie Bildung, Soziales, Arbeit oder die Umwelt wurde zwar grob angerissen, aber nie wirklich ausformuliert. Trotz größter Dringlichkeit hat man dabei ein Thema aber fast vollständig unterschlagen. Die Digitalisierung […]

Einmal Antwort, bitte!

Bald ist es wieder soweit. Dann habt IHR die Möglichkeit euren all-vier-jährigen Basis-Beitrag zur Bundespolitik zu leisten. Dann dürft ihr doch direkt wieder wählen gehen. Wer bis dato keine Ahnung hat was er wählen möchte, kann einen der vielen Wahltester verwenden und seine Einstellung gegen die der Wählbaren abgleichen. Der klassische Wahl-o-Mat braucht noch ein […]

Fingerpointing

Die letzten Tage standen unter einem schwarzen Schatten. „Hamburg brennt“ wurde getitelt. Fingerpointing betrieben, wer Schuld an den Krawallen hat.  Und doch wird viel übersehen und vergessen. Ich habe lange überlegt wie ich darüber schreibe. Das Problem war die richtigen Worte zu finden. Und ich habe sie jetzt noch nicht. Jeder Versuch einen längeren Text […]

Keine Gewissensfrage

Wahlkampftaktisch vor der Sommerpause, hat die SPD ihren inneren Schweinehund doch noch überwunden und das Thema auf die Tagesordnung gesetzt. Merkel erklärte es zur Gewissensfrage und die SPD nahm diesen Schabowski-Moment und stach zu. Und so wurde abgestimmt über die „Ehe für Alle“ oder komplizierter: die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare. Entsprechend haben wir […]

Immer wieder diese „deutsche Leitkultur“

Herr de Maizière hat sie wieder in die Medien gebracht: Die deutsche Leitkultur. Mit einem 10-Punkte-Plan will er das Zusammenleben aller in Deutschland retten und stärken. Eine Definition von Kultur lässt er dabei aber aus. Das Problem ist aber, dass jeder unter Kultur etwas anderes versteht. Es gibt nicht den einen festen all umfassenden Kulturbegriff, […]